Osternestsuche 2017 bei der SG Preming

An diesem Ostermontag fiel so manches Osternestsuchen in der Gegend buchstäblich ins Wasser.
Nicht so bei der Jugendabteilung der SG Preming. Trotz des schlechten Wetters kamen 27 Kinder und deren Eltern ins ,,Preminger Waldstadion“. Wegen des Regens wurden die Aktivitäten einfach ins Vereinsheim verlegt. In der Not ist man eben erfinderisch und Ostern kann man auch ,,Indoor„ feiern. Auch drinnen wurde für das leibliche Wohl natürlich wieder bestens gesorgt.
Beim Geschicklichkeitsparcour, Ratespielen oder Ostermalen war für jedes Kind was dabei.
Das Highlight aber war eine echte Hasenmutter und Ihre fünf Jungen.
Ob groß, ob klein – JEDER wollte sie einfach mal streicheln !!!!
Begleitet vom Osterhasen ging es dann mit Regenjacke, Gummistiefel und Schirm bewaffnet kurz
raus in den angrenzenden Wald zur Osternestsuche.
Wieder zurück im Trockenen wurde noch ein Abschlussfoto mit dem Osterhasen gemacht.

Fazit des Tages: ,,Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ideen.“

Osternestsuche 2017       mehr Bilder dazu <hier>

Andreas und Florian Huber als Spielertrainer zurück zur SG

Andreas und Florian Huber kehren zur neuen Saison als gleichberechtigte Spielertrainer
zur SG Preming zurück!

Glückliche Heimkehrer, zufriedene Vereinsbosse: Andreas Huber (2.v.l.) und Florian Huber (2.v.r.) mit SG-Vorsitzendem
Christian Grünberger (l.), Abteilungsleiter Thomas Blöchl (Mitte) und 2. Vorsitzendem Manfred Öttl. − Foto: SG

Nach bereits länger laufenden  Gesprächen und Planungen meldete Premings Abteilungsleiter Thomas Blöchl bei der Generalversammlung im Februar 2017  Vollzug.

Bericht auf  heimatsport.de <hier>

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien